Stöbern Sie durch unsere Angebote (3 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Aktienhandel-Lexikon
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Aktienhandel-Lexikon soll angehenden Tradern und börseninteressierten helfen, sich im Dschungel der Börsenwelt zurechtzufinden. Vor allem wenn man am Anfang steht, fliegen einem viele Begriffe um die Ohren. Damit man nicht gleich zu Beginn das Handtuch wirft, sind Begriffe gewählt worden, die sich im weitesten Sinne mit dem Aktienhandel beschäftigen; solche, die weniger damit zu tun haben, wurden weggelassen. Da dieses Lexikon mit der Zeit geht, dürfen Begriffe aus dem computergestützten Aktienhandel selbstverständlich nicht fehlen. In Zeiten des Zinstiefs, wo klassische Anlageformen nicht einmal die Inflationsrate ausgleichen, ist das doch ein guter Grund, sich mit dem Aktienhandel auseinandersetzen und in die Zukunft zu investieren. Dieses Buch liefert den ersten Schritt - machen Sie den zweiten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Liquiditäts- und Effizienzmessung im Aktienhandel
64,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Zusammenhang mit Aktienmärkten spielt der Begriff der Liquidität in Literatur und Praxis eine zentrale Rolle. Es existieren zahlreiche unterschiedliche Definitionen für Liquidität, doch fehlt meist eine klare Abgrenzung zu den etablierten und überwiegend einheitlich definierten Konzepten Volatilität und Handelsfrequenz. Ferner variieren die Auffassungen darüber, ob Liquidität ein einheitliches oder mehrdimensionales Phänomen ist. Sebastian Kindermann untersucht den Preisbildungsprozess auf Aktienmärkten als Ganzes theoretisch und empirisch mit dem Ziel, vernünftig begründbare statistische Maße für Liquidität zu erhalten. Er zeigt, dass sich der Preisbildungsprozess auf Transaktionsebene in einem dreidimensionalen Raum darstellen lässt, dessen Achsen die wohldefinierten und anschaulichen Dimensionen Handelsfrequenz, Volatilität und Effizienz darstellen. Der Autor trägt nicht nur zur Verbesserung der Liquiditäts- und Effizienzmessung bei, sondern er bietet auch eine einfache mathematische Beschreibung des Handelsgeschehens auf elektronischen Märkten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Jesse Livermore: World´s Greatest Stock Trader
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In dem Bestseller ´´Reminiscences of a Stock Operator´´ (bei Wiley 0471 05970 6) wurde er bereits porträtiert. Aber dieses Buch ist die erste umfassende Biographie der Börsenlegende Jesse Livermore. Obwohl Livermore vor über 50 Jahren starb, gilt er bei Spitzenhändlern noch heute als der größte Aktienhändler aller Zeiten. Livermore war ein rätselhafter Einzelgänger, ein Menschenfeind und ein notorischer Geizhals, doch er revolutionierte den Aktienhandel durch innovative Timing-Verfahren, durch Strategien zum Geldmanagement und durch seine Methode des Handelns in aufsteigenden Märkten, d.h. durch Kauf von Werten mit starkem Momentum. Autor Richard Smitten zeichnet hier ein lebendiges Bild von Livermore und der Ära, in der er lebte und arbeitete. Geschickt verbindet er Augenzeugenberichte jener, die ihn kannten, mit faszinierenden Geschichten über sensationelle Liebesabenteuer, Schießereien und Selbstmorde sowie mit einer ausführlichen Darstellung jener Handelsstrategien, die Livermore reich, berühmt und zum größten Aktienhändler gemacht haben, den die Welt je gesehen hat. Eine ebenso interessante wie amüsante Lektüre.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot